Manche Dinge können Sie selbst tun, andere Dinge wiederum sollten Sie einem Profi überlassen.Verwunderlich ist, dass es Menschen gibt, die Ihr Auto besser pflegen als ihre Zähne. Dabei sind Zähne nicht so leicht zu ersetzen wie ein Auto.

So, wie Sie Ihren Hausputz verrichten, Ihr Auto mindestens 1x im Jahr generalreinigen und polieren lassen, sollten Sie erst recht mit Ihren Zähnen verfahren. Eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung ist die beste Vorsorge vor Parodontitis und frühzeitigem Zahnverlust.

Mit modernsten Methoden wie Ultraschall und Airflow (Pulverstrahlgerät) werden Ihre Zähne bei uns in schonender Weise von hartnäckigen Belägen wie Zahnstein und Verfärbungen befreit, anschließend poliert und schließlich versiegelt. Sie erhalten von unseren geschulten Mitarbeitern Tipps und Tricks zur Optimierung Ihrer individuellen Mundhygiene. Selbstverständlich können auch Prothesen gründlich gereinigt werden.

Inzwischen beteiligen sich viele Krankenkassen an den Kosten – bitte informieren Sie sich bei Ihrer Kasse.

Vorsorge ist besser als Nachsorge!

Wir lieben Angstpatienten